Schmuckbild: Osiander Platz in Villingen

Termine

januar februar märz april mai juni juli august september oktober november dezember
Ort Datum Thema
Franziskanermuseum / Altes RathausSo, 27. Oktober
15.00 Uhr
Öffentliche Führung

Führung durch das Alte Rathaus

mit Ortrud Jörg Fuchs 
Das Alte Rathaus ist eines der prägenden Gebäude im Herzen der Villinger Innenstadt. Aus über 800 Jahren wechselvoller Vergangenheit haben sich zahlreiche Relikte erhalten. Architektur, Einrichtung und Nutzungsspuren erzählen die Geschichten der Menschen, die hier lebten, arbeiteten - und litten.

Der Treffpunkt für die Sonntagsführung ist das Foyer des Franziskanermuseums.

 

FranziskanermuseumSa, 7. Dezember
11 - 17 Uhr
Weihnachtsmarkt

Weihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt:
13. Kunsthandwerk zur Weihnachtszeit 2019

Am zweiten Adventswochenende präsentieren fast 30 Aussteller ihre hochwertigen und in Handarbeit entstandenen Kunsthandwerke. Im feierlichen, altehrwürdigem Ambiente des ehemaligen Franziskanerklosters finden Sie hier, passend zur Weihnachtszeit, geschmackvolle und kreative Geschenke für Ihre Lieben.

FranziskanermuseumSo, 8. Dezember
15.00 Uhr
Familienführung

Weihnachten im Franziskanermuseum

Öffentliche Weihnachtsführung mit Verena Duschek für Familien mit Kindern ab 4 Jahren

FranziskanermuseumSo, 8. Dezember
11 - 17 Uhr
Weihnachtsmarkt

Weihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt:
13. Kunsthandwerk zur Weihnachtszeit 2019

Am zweiten Adventswochenende präsentieren fast 30 Aussteller ihre hochwertigen und in Handarbeit entstandenen Kunsthandwerke. Im feierlichen, altehrwürdigem Ambiente des ehemaligen Franziskanerklosters finden Sie hier, passend zur Weihnachtszeit, geschmackvolle und kreative Geschenke für Ihre Lieben.

FranziskanermuseumDo, 19. Dezember
19.00 Uhr
Vortrag

Kelten zwischen Baar und Bodensee - neue archäologische Forschungen zur Eisenzeit im Hegau

Der Hegau zählt zu den fundreichsten archäologischen Landschaften in Südwestdeutschland. In den vergangenen Jahren wurden bei großflächigen Ausgrabungen in Baugebieten und Kiesgruben immer wieder auch eisenzeitliche Siedlungsspuren und Grabfunde aus dem ersten vorchristlichen Jahrtausend entdeckt. Dr. Jürgen Hald, Kreisarchäologe des Landkreises Konstanz, stellt diese neuen Ausgrabungsergebnisse vor und bietet dabei spannende Einblicke in die faszinierende Kultur der Kelten. 


FranziskanermuseumDo, 26. Dezember
15.00 Uhr
Öffentliche Führung

Weihnachten im Franziskanermuseum

mit Frau Dr. Sabine Dietzig-Schicht 


FranziskanermuseumMo, 06. Januar
16.00 Uhr
Eröffnung

Eröffnung Ausstellung Jaag: "Wuescht 2-3-4"



FranziskanermuseumSa, 11. Januar
19.00 Uhr
Eröffnung

Eröffnung Fastnachtsausstellung: "Familiengeheimnisse - De Narro un si ganz Bagasch"

Von Bajazzo bis Bowie: Die große Fastnachtsausstellung begibt sich auf Spurensuche in den verworrenen Familienverhältnissen des Villinger Narros. Seine Brüder, Schwestern und Cousins findet sie nicht nur in den fastnächtlichen Hochburgen der Region, sondern weit darüber hinaus. Die Ausstellung erklärt, wie sich die Figuren entwickelt haben, welche Vorstellungen in ihnen zum Ausdruck kommen und was ihre Accessoires wie Schellen und Krägen bedeuten.

FranziskanermuseumSo, 12. Januar
15.00 Uhr
Öffentliche Führung

Sonderausstellung: "Familiengeheimnisse - De Narro un si ganz Bagasch"

Was hat der Narro mit der Commedia dell'arte oder der modernen Popkultur zu tun? Was bedeuten seine Accessoires wie Krägen und Schellen? Die Ausstellung begibt sich auf Spurensuche nach der "Verwandtschaft" des Narros, in der Fastnacht und darüber hinaus.

FranziskanermuseumSo, 19. Januar
15.00 Uhr
Öffentliche Führung

Sonderausstellung: "Familiengeheimnisse - De Narro un si ganz Bagasch"

Was hat der Narro mit der Commedia dell'arte oder der modernen Popkultur zu tun? Was bedeuten seine Accessoires wie Krägen und Schellen? Die Ausstellung begibt sich auf Spurensuche nach der "Verwandtschaft" des Narros, in der Fastnacht und darüber hinaus.

FranziskanermuseumSo, 26. Januar
15.00 Uhr
Öffentliche Führung

Sonderausstellung: "Familiengeheimnisse - De Narro un si ganz Bagasch"

Was hat der Narro mit der Commedia dell'arte oder der modernen Popkultur zu tun? Was bedeuten seine Accessoires wie Krägen und Schellen? Die Ausstellung begibt sich auf Spurensuche nach der "Verwandtschaft" des Narros, in der Fastnacht und darüber hinaus.

Für Februar sind aktuell keine Informationen verfügbar.
Für April sind aktuell keine Informationen verfügbar.
Für Mai sind aktuell keine Informationen verfügbar.
Für August sind aktuell keine Informationen verfügbar.
Für September sind aktuell keine Informationen verfügbar.
Für Oktober sind aktuell keine Informationen verfügbar.
Für November sind aktuell keine Informationen verfügbar.