Schmuckbild: Osiander Platz in Villingen

Termine

januar februar märz april mai juni juli august september oktober november dezember
Ort Datum Thema
FranziskanermuseumSo, 19. Januar
15.00 Uhr
Öffentliche Führung

Sonderausstellung: "Familiengeheimnisse - De Narro un si ganz Bagasch"

Was hat der Narro mit der Commedia dell'arte oder der modernen Popkultur zu tun? Was bedeuten seine Accessoires wie Krägen und Schellen? Die Ausstellung begibt sich auf Spurensuche nach der "Verwandtschaft" des Narros, in der Fastnacht und darüber hinaus.

Tickets zur Öffentlichen Führung hier online reservieren

FranziskanermuseumSa, 25. Januar
15.00 Uhr
Begleitprogramm zur Sonderausstellung

"Vom Teufel geritten, den Schalk im Nacken" – ein Narrenspiel mit Henry Greif, Klaus Richter und Gunther Schwarz

Ein Stegreiftheater im Begleitprogramm zur Fastnachtsausstellung "Familiengeheimnisse. De Narro un si ganz Bagasch". Im Rahmen der Veranstaltung ist auch der Besuch der Sonderausstellung, die in Kooperation mit der Historischen Narrozunft Villingen e.V. gezeigt wird, möglich.

Tickets zum Begleitprogramm hier online reservieren

FranziskanermuseumSa, 26. Januar
14.00 Uhr
Begleitprogramm zur Sonderausstellung

Familienworkshop "Alles Fantasie"

Selbstgemachte Narrokragen aus Papier, handbemalte Schnupfdosen, selbstgebastelte Rollen und Masken entstehen unter der Leitung von Meisterschülerin Anna-Maria Saurer
Für Kinder ab 4 Jahren
Teilnehmerbeitrag pro Kind: 10 Euro inkl. Material und Ausstellungsbesuch
Anmeldung: franziskanermuseum@villingen-schwenningen.de
Ein Begleitprogramm der Fastnachtsausstellung "Familiengeheimnisse. De Narro un si ganz Bagasch"

FranziskanermuseumSo, 26. Januar
15.00 Uhr
Öffentliche Führung

Sonderausstellung: "Familiengeheimnisse - De Narro un si ganz Bagasch"

Was hat der Narro mit der Commedia dell'arte oder der modernen Popkultur zu tun? Was bedeuten seine Accessoires wie Krägen und Schellen? Die Ausstellung begibt sich auf Spurensuche nach der "Verwandtschaft" des Narros, in der Fastnacht und darüber hinaus.

Tickets zur Öffentlichen Führung hier online reservieren

FranziskanermuseumDi, 28. Januar
15.00 Uhr
Kulturcafé

Kulturcafé "Wuescht 2-3-4. Die Figuren von Ingeborg Jaag"

Nach einer Kurzführung durch die Ausstellung dürfen sich die Besucher im geöffneten Café im Franziskaner auf einen närrischen Beitrag zur Ausstellung "Wuescht 2-3-4" freuen.

FranziskanermuseumSo, 02. Februar
15.00 Uhr
Öffentliche Führung

Sonderausstellung: "Familiengeheimnisse - De Narro un si ganz Bagasch"

Was hat der Narro mit der Commedia dell'arte oder der modernen Popkultur zu tun? Was bedeuten seine Accessoires wie Krägen und Schellen? Die Ausstellung begibt sich auf Spurensuche nach der "Verwandtschaft" des Narros, in der Fastnacht und darüber hinaus.

Tickets zur Öffentlichen Führung hier online reservieren

FranziskanermuseumSo, 09. Februar
15.00 Uhr
Öffentliche Führung

Sonderausstellung: "Familiengeheimnisse - De Narro un si ganz Bagasch"

Was hat der Narro mit der Commedia dell'arte oder der modernen Popkultur zu tun? Was bedeuten seine Accessoires wie Krägen und Schellen? Die Ausstellung begibt sich auf Spurensuche nach der "Verwandtschaft" des Narros, in der Fastnacht und darüber hinaus.

Tickets zur Öffentlichen Führung hier online reservieren

FranziskanermuseumSa, 15. Februar
14.00 Uhr
Begleitprogramm zur Sonderausstellung

Familienworkshop "Krachmachertag im Museum"

Am Krachmachertag werden tolle Utensilien für eine laute Straßenfastnacht gebastelt: Trichtertröten, Glöckchenstäbe, Ratschen, Kronkorkenrasseln und Knallmonster unter der
Leitung von Meisterschülerin Anna-Maria Saurer
Für Kinder ab 2 Jahren

Teilnehmerbeitrag pro Kind: 10 Euro inkl. Material und Ausstellungsbesuch

Anmeldung:
franziskanermuseum@villingen-schwenningen.de

FranziskanermuseumSo, 16. Februar
15.00 Uhr
Öffentliche Führung

Sonderausstellung: "Familiengeheimnisse - De Narro un si ganz Bagasch"

Was hat der Narro mit der Commedia dell'arte oder der modernen Popkultur zu tun? Was bedeuten seine Accessoires wie Krägen und Schellen? Die Ausstellung begibt sich auf Spurensuche nach der "Verwandtschaft" des Narros, in der Fastnacht und darüber hinaus.

Tickets zur Öffentlichen Führung hier online reservieren

Für April sind aktuell keine Informationen verfügbar.
Für Mai sind aktuell keine Informationen verfügbar.
Für August sind aktuell keine Informationen verfügbar.
Für September sind aktuell keine Informationen verfügbar.
Für Oktober sind aktuell keine Informationen verfügbar.
Für November sind aktuell keine Informationen verfügbar.
Für Dezember sind aktuell keine Informationen verfügbar.