Schmuckbild: Osiander Platz in Villingen

Termine

januar februar märz april mai juni juli august september oktober november dezember
Ort Datum Thema
OffenburgSa, 21. SeptemberExkursion

Exkursion des Freundeskreises Städtische Museen in Villingen-Schwenningen nach Offenburg

Der Freundeskreis Städtische Museen lädt zu einer Exkursion nach Offenburg ein. Auch Nichtmitglieder sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Das erste Ziel ist das ehemalige Gasthaus 'Der Salmen', in dem im September 1847 das 'Offenburger Programm' beschlossen wurde und das nach einem Umbau bis 1938 als Synagoge genutzt wurde. Im Anschluss besichtigen die Museumsfreunde nach einer gemeinsamen Mittagspause das ehemalige jüdische Ritualbad, die Mikwe.
Teilnehmerbeitrag inkl. Bahnfahrt, Eintritte und Führungen: 20 Euro. Anmeldung unter
freundeskreis.museen.vs@remove-this.web.de

FranziskanermuseumSo, 22. September
15.00 Uhr
Öffentliche Führung

Die Schwarzwaldsammlung Oskar Spiegelhalders

Führung mit Dr. Sabine Dietzig-Schicht im Rahmen des Naturpark-Marktes

FranziskanermuseumSo, 6. Oktober
15.00 Uhr
Öffentliche Führung

Villingen en miniature

Der Modellbauer Gerhard Ächtner stellt seine Modelle markanter historischer Gebäude in Villingen vor. Gezeigt werden u.a. das Villinger Münster und das Riettor.

FranziskanermuseumSo, 13. Oktober
15.00 Uhr
Öffentliche Führung

Lust und Leidenschaft, Schmerz und Enttäuschung. Expressionistische Künstler in Villingen

Führung mit Dr. DrSc. h.c. Ulrich Heinzmann am letzten Öffnungstag der Sonderausstellung

FranziskanermuseumDi, 15. Oktober
18.00 Uhr
Kurzführung

Im Blickpunkt

Angela Schubert-Hugel stellt ihr Lieblingsobjekt aus dem Franziskanermuseum vor.
Im Anschluss Umtrunk mit dem Freundeskreis Städtische Museen Villingen-Schwenningen e.V.
Eintritt frei!

FranziskanermuseumFr, 18. Oktober
19.00 Uhr
Vortrag und Vorführung

Die Erfindung des Dieselmotors

mit Dr. Georg Baum und Harald Ketterer
Anlässlich der Lichternacht in der Villinger Innenstadt wird im Foyer des Franziskanermuseums ein Technikvortrag angeboten. Die Referenten werden sowohl das Leben von Rudolf Diesel nachzeichnen als auch die Wirkungsweise des Dieselmotors anschaulich erklären. Als Höhepunkt wird der historische Dieselmotor des Franziskanermuseums vorgeführt.
 

 

 

 

 

 

Franziskanermuseum / Altes RathausSo, 27. Oktober
15.00 Uhr
Öffentliche Führung

Führung durch das Alte Rathaus

mit Ortrud Jörg Fuchs 
Das Alte Rathaus ist eines der prägenden Gebäude im Herzen der Villinger Innenstadt. Aus über 800 Jahren wechselvoller Vergangenheit haben sich zahlreiche Relikte erhalten. Architektur, Einrichtung und Nutzungsspuren erzählen die Geschichten der Menschen, die hier lebten, arbeiteten - und litten.

Der Treffpunkt für die Sonntagsführung ist das Foyer des Franziskanermuseums.

 

FranziskanermuseumSo, 10. November
12.00 Uhr
Museumsfest

Eröffnung Museumsfest 'Vive la France!' und 66. Jahresausstellung des Kunstvereins Villingen-Schwenningen e.V.

Mit unseren westlichen Nachbarn verbinden Villingen-Schwenningen nicht nur zwei Städtepartnerschaften. Französische Kultur ist, wie überall in Europa, längst zu einem Teil des modernen Lebensgefühls geworden. Beim diesjährigen Museumsfest steht der Franziskaner im Zeichen der Franzosen: Mit Delikatessen, Musik, Aufführungen und Aktionen lockt ein buntes Programm von Haute Cuisine bis Haute Couture.

> Mehr Informationen

FranziskanermuseumSo, 10. November
15.00 Uhr
Lesung

Vincent Klink: 'Ein Bauch spaziert durch Paris'

Meisterkoch Vincent Klink geht bei seiner Buchvorstellung im Rahmen des Museumsfests auf kulinarische Entdeckungsreise.

> Mehr zum Museumsfest

FranziskanermuseumSo, 24. November
15.00 Uhr
Kostümführung

Früher war alles besser: Villingen um 1600

Mit Gunther Schwarz

Bei dieser Führung wird der Tagesablauf des Hintersassen Alba Butz erlebt, der keine Bürgerrechte besaß, von Sonnenaufgang bis zu ihrem Untergang. Anhand von Ausstellungsstücken des 16. und 17. Jahrhunderts wird der Alltag eines Menschen dieser Zeit erlebbar, entsteht ein Ahnen von den Ahnen. Alba Butz steht mit den Hühnern auf und, weil Markttag ist, geht er nicht mit selbigen Hühnern ins Bett, sondern chillt am Schluss im Gasthaus „Wilder Mann“ bei einem Glas Fortuna Märzen. Darsteller und Erzähler bei dieser Kostümführung ist Gunther Schwarz.

Für Februar sind aktuell keine Informationen verfügbar.
Für April sind aktuell keine Informationen verfügbar.
Für Mai sind aktuell keine Informationen verfügbar.
Für August sind aktuell keine Informationen verfügbar.