Schlüsselübergabe. Die Figuren von Ingeborg Jaag

Seit jeher werden politische Ereignisse in der Fastnacht kommentiert. Bekanntlich hat der Narr ein Rügerecht. Ungestraft darf er alles sagen, was ihm "auf der Zunge" oder "am Herzen" liegt. Die Welt der Figuren von Ingeborg Jaag ist eigentlich der Zeitgeschichte enthoben. Persönlichkeiten der Vergangenheit, wie der Spittelmathis oder der "Eierma", begleiten den zeitlosen Umzug der historischen Villinger Fastnacht. Dieser wird allerdings jedes Jahr etwas anders zusammengestellt unter einem bestimmten Motto. Mit der "Schlüsselübergabe" in 2019 wird erstmals explizit ein aktuelles Thema aufgenommen, allerdings humorvoll und nicht ohne Hintersinn.

 

Zurück zur Übersicht

 

Ausstellungsdauer
6. Januar bis 10. März 2019

Öffnungszeiten
Dienstag bis Samstag 13 bis 17 Uhr,
Sonn- & Feiertag 11 bis 17 Uhr

Fastnachtsmontag und Fastnachtsdienstag
13 bis 17 Uhr

Eintritt
3,- € , ermäßigt 2,- €

Führungen
20. Januar, 10. Februar, 15 Uhr: Narri, Narro: Familienführung mit Ute Pernt
27. Januar, 17. Februar, 3. März, 15 Uhr: Wa trummlet au...: Führung mit Gunther Schwarz